Sonntag, 25. Januar 2015

Aufgebraucht im Januar 2015 #1

Auch im Januar haben sich wieder ein paar Produkte geleert. Unter anderem auch mehrere kleine Pröbchen.

Balea Carambola Lambada Dusche (Limited Edition - 300ml / 0,69 EUR)
Das war ein Duschgel, welches ich mir bereits im Sommer gekauft hatte. Dennoch hatte ich den letzten Wochen das Bedürfnis dieses aufzubrauchen. 
Der Duft ist schön fruchtig, frisch und überhaupt nicht künstlich. Es erinnert einfach an Sommer! Schade ist nur, dass der Duft nach dem Duschen nicht auf der Haut bleibt, sondern schnell verfliegt. Leider war dieses Produkt eine Limited Edition.
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt, pH-hautfreundlich.

Nivea Sensitive Reinigungstücher für sensible Haut 
(25 Stück / ca. 2 EUR)
Diese Reinigungstücher fand ich im Vergleich zu anderen Tüchern relativ "trocken". Trotzdessen sind die Tücher mild und sanft zur Haut und nehmen das Make-up gut ab. Ich habe danach mit meinem Reinigungsfluid "nachgesäubert", um nochmal den letzten Rest runter zu kriegen. Um wasserfeste Mascara zu entfernen, sind diese Reinigungstücher eher weniger geeignet, da sie dafür einfach zu trocken sind und man sehr "rubbeln" müsste. Um den gröbsten Schmutz zu entfernen, sind diese Tücher sicherlich in Ordnung. 
Mit Dexpanthenol. Aber ohne Parfum, Mineralöle, Silikone und ohne Farbstoffe.



lavera vitalisierende Pflegemaske für trockene Haut mit Wildrose, Avocado, Macadamianuss (Bio) (10ml / ca. 1 EUR)
Die Maske wird 1-2 mal wöchentlich auf das gereinigte Gesicht gegeben. 10-15 Minuten einwirken lassen und die Reste anschließend einmassieren oder mit Wasser abnehmen. Für trockene Haut ist diese Pflegemaske ein absolutes Wundermittel. Sie wirkt sehr belebend und versorgt die Haut mit viel Feuchtigkeit. Trockene Stellen sind verschwunden und die Haut fühlt sich nach der Anwendung babyweich-zart an. Für mich reicht eine Packung für zwei Anwendungen. Absolute Kaufempfehlung für trockene Haut. 



Garnier Fructis Prachtauffüller , kräftigendes Shampoo/Spülung, für sichtbar üppiges und griffiges Haar (je 10ml - Originalgröße ca. 2 EUR)
Durch den Extrakt von Granatapfel, wird das Haar mit Nährstoffen versorgt. Die Formel verleiht samtig weiche Geschmeidigkeit und lebendigen Schwung. Fibra-Cylabne verleiht jeder Strähne Griffigkeit.
Das Shampoo und die Spülung haben einen angenehmen fruchtigen Duft und sind beide sehr ergiebig. Auch für dickes Haar reicht also eine kleine Menge aus. Beide Sachets haben mir für jeweils zwei Anwendungen gereicht. Nach einer Anwendung habe ich mir meine Haare trocken geföhnt und fand das Ergebnis zufriedenstellender, als wenn ich sie habe lufttrocknen lassen. Sie wirkten richtig gepflegt, glänzten und ließen sich sehr gut durchkämmen. Ob sie wirklich voluminöser waren, kann ich allerdings nicht bestätigen. Vielleicht werde ich mir noch die Originalgrößen anschauen, um mir ein "richtiges" Urteil erlauben zu können.

Rugard Vitamincreme (2ml - Originalgröße 50ml / ca. 8 EUR)
Diese Creme soll für Entspannung sorgen. Sie reguliert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und unterstützt deren Regeneration. Wertvolle Vitamine in Verbindung mit Collagen wirken vorzeitiger Faltenbildung entgegen. Mit Vitamin A, B6 und E.
Die 2 ml haben mir sogar für knapp 7 Tage ausgereicht. Man benötigt wirklich sehr kleine Menge für das ganze Gesicht. Ich habe sie meistens vor dem Schlafengehen aufgetragen, da sie sehr reichhaltig ist und einen dezenten Fettfilm hinterließ. Es ist sicherlich eine sehr gute Creme für sehr trockene, beanspruchte und schuppige Gesichtshaut. Für mich war sie letztendlich zu reichhaltig und fettig. Diese Vitamincreme ist nur im Internet oder in Apotheken erhältlich.



Rexona Ultra Dry 48h Anti-Transpirant Deostick (40ml / ca. 1,80 EUR)
Ein absolutes Lieblingsprodukt für mich, auf das ich mich immer verlassen kann. Vorallem im Sommer greife ich immer wieder darauf zurück. Bei mir hält dieser Stick tatsächlich den Schweiß zurück. Nicht für 48 Stunden (ist auch kein "muss"), aber maximal für einen Tag. Er lässt sich gut verteilen, riecht angenehm pflegend und enthält keinen Alkohol. Aber Aluminium ist darin enthalten. Über die Meinungen darüber, lässt sich bekanntlich streiten. Dennoch habe ich bis jetzt noch keine Alternative (ohne Aluminium) gefunden, welches diesem Deostick das Wasser reichen kann. Auf schwarzen Oberteilen hinterlässt es leider auch weiße Streifen. Für mich dennoch erstmal ein Produkt das ich mir für den Sommer nachkaufen werde.



ebelin Wattepads (140 Stück / 0,85 EUR)
100% Baumwolle weich und fusselfrei. Meine absoluten Lieblinge. Sei es die kleinen Runden oder die etwas größeren Ovalen. Die strukturierte Seite entfernt rückstandslos das restliche Make-up. Ich benutze es meist in Kombination mit dem Mizellenwasser oder mit einem Gesichtswasser.



Welche Produkte davon habt ihr bereits getestet und wie zufrieden seit oder wart ihr damit?

Weitere Produkte, die ich aufgebraucht habe, werden im Laufe der nächsten Woche online kommen.

1 Kommentar:

  1. Ich setze definitiv auf die Wattepads von Ebelin! Balea Duschgele mag ich auch sehr gerne, denn während des Duschens ist es einfach immer ein schöner Duft!
    LG :-)

    AntwortenLöschen