Freitag, 9. Januar 2015

Rewiew: p2 color victim nail polisch - 622 remember me

Das sagt p2:
"Bei einem farbenfrohen Styling dürfen schöne, gepflegte Nägel in kräftigen Farben nicht fehlen. Voller Farbdynamik peppt der color victim nail polish den Alltag auf. Einmal aufgetragen beschert er ein glänzendes Finish und eine gute Haltbarkeit – für top gestylte Nägel ohne Farblimits!





Mit dem speziellen neuen Flachpinsel gelingt ein gleichmäßiges und streifenfreies Ergebnis. Der Flachpinsel nimmt mehr Nagellack auf ohne zu tropfen und deckt mit wenigen Pinselstrichen den Nagel zuverlässig ab.

Der color victim nailpolish ist vegan."

Inhalt 8 ml / 1,55 EUR

Farbe und Konsistenz
Bei der Farbe handelt es sich um ein traumhaftes zartes pastellblau mit weißem Unterton. 
Je mehr Schichten aufgetragen werden umso kräftiger wird (logischerweise) die Farbe und geht in ein babyblau über. Die Konsistenz ist eher flüssig.

Auftrag
Da die Konsistenz eher flüssig ist, wird die erste Schicht ein wenig streifig. 
Um ein besseres Farbergebnis zu erzielen, sollte man evtl. auf einen weißen Unterlack zurückgreifen. So könnten zwei Schichten völlig ausreichend sein. 
Mit dem Flachpinsel ist der Auftrag leicht und schnell.




Ergebnis



Fazit
Um eine gute Deckkraft zu erreichen, habe ich insgesamt drei Schichten aufgetragen. Mit einem Unterlack benötigte ich nur zwei Schichten. 
Ich liebe diese Farbe! Für mich passt die Farbe perfekt in den Winter/Frühling.

Kommentare:

  1. Ich finde die Farbe auch sehr schön!
    lg,
    Angie :-)

    AntwortenLöschen
  2. die Farbe besitze ich auch...perfekt für den Frühling :)!

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen